Dienstag, 12. April 2016

Bunt, bunter, Bademantel

Bunt, bunt, bunt sind alle meine Kleider....bunt, bunt, bunt ist alles was ich hab :)
 
 
Und damit ein gesangliches 'Hallo' ihr Lieben. Heute zeige ich euch den quitschbunten Bademantel von Fräulein Maus. Normalerweise mag ich es ja etwas gediegener, aber als ich den knalligen Meerjungfrauen-Jersey von Stoffwelten sah, war ich sofort verliebt.


Da wir ja eine kleine Badenixe haben, war sowieso mal ein Bademantel fällig. Ich habe mich für das Schnittmuster von Fadenkäfer entschieden und es passt wirklich wie angegossen.

 
Der Bademantel ist doppellagig genäht, innen petrol/blauer Frottee und außen der schöne Jersey. Damit Fräulein Maus im Sommer nicht den Gürtel vom Bademantel am Planschbecken oder Strand verliert, habe ich kleine Schlaufen angenäht. Ich freu mich auf den Sommer und bis der da ist, wird der Bademantel stolz vom Weg zur Badewanne und zurück getragen.


Ich wünsche euch eine tolle Woche. Ich geh jetzt mal rüber zum Creadienstag luschern, bei dem ich natürlich auch dabei bin.

Eure Kati

Samstag, 9. April 2016

Federleichte Marie

Wunderschöne sonnige Grüße ihr Lieben,
heute zeige ich die wunderhübsche, federleichte Marie meiner kleinen Maus.
 
 
Ich habe wieder das Schnittmuster von FeeFee genommen, weil es einfach unglaublich vielfältig ist. Diesmal habe ich das Kleid einlagig genäht und ein Stück gekürzt. Der fantastische Graphic Feathers Jersey kommt von Staghorn. Ich habe oben zwei Federn appliziert.
 
 
Am Saum habe ich etwas elastische Spitze angenäht. So hat das Kleid einen romantischen Touch.
Für kühlere Frühlingstage oder frische Sommermorgen gab es gleich noch ein passendes Bolerojäckchen dazu.
 
 
Auch beim Bolero bin ich wieder FeeFee und Staghorn treu geblieben. Aus dem Kuschelsweat in mint ist ein Bolero aus dem Issy-Schnittmuster entstanden.

 
Und weil es einfach wie der Topf auf den Deckel passt habe ich das Outfit mit einem tollen Plott ('Liebesfeder') ebenfalls von FeeFee abgerundet.


 Liebe Grüße,
Kati